Wochenende in Nanjing – der südlichen Hauptstadt

Dieses Wochenende haben wir in Nanjing verbracht. Nanjing, bedeutet übersetzt südliche Hauptstadt und das war die Stadt auch schon mehrmals, jedoch nie wirklich für eine besonders lange Zeit. Peking, die heutige Hauptstadt, wird im Chinesischen Beijing genannt, das bedeutet nördliche Hauptstadt. Bei = Norden, Nan = Süden. Manchmal kann Chinesisch auch eine echt einfache und logische Sprache sein.. 😉

„Wochenende in Nanjing – der südlichen Hauptstadt“ weiterlesen

Kultur und Schlemmen- Suzhou und Wuxi

Den Sommer über ist das Schreiben irgendwie etwas zu kurz gekommen.. 😉 daher jetzt ein etwas verspäteter Beitrag über einen kurzen Ausflug nach Suzhou, das auch als Venedig von China bezeichnet wird ;), und ein kulinarisches Highlight am Abend in Wuxi. 😉

Suzhou ist mit dem Zug gerade einmal 15 Minuten von Wuxi entfernt und hat touristisch einiges zu bieten. Es ist bekannt für seine Gärten und Kanäle.

„Kultur und Schlemmen- Suzhou und Wuxi“ weiterlesen

Abteilungsausflug in Wuxi – Yuantouzhu

Diesen Samstag haben wir von meiner Abteilung aus einen Ausflug in Wuxi gemacht. 😉 Das war das erste Mal, dass wir was zusammen unternommen haben und das hat mich echt gefreut, auch wenn es an einem Wochenende war. 😉

Vorher wurde ich nämlich eher als Berater und nicht als Teil der Abteilung angesehen. Das liegt aber auch daran, dass ich organisatorisch tatsächlich keiner Abteilung zugeordnet bin, sondern als Stabsstelle aufgeführt bin. Ich wurde in E-Mails manchmal auch als Anja- Berater angeschrieben 😉 natürlich aber auf chinesisch und positiv gemeint  😉

So, zu unserem Ausflug wir sind an den großen See Tai Hu, an dem Wuxi liegt, gefahren und dort auf die Halbinsel Yuantouzhu.

„Abteilungsausflug in Wuxi – Yuantouzhu“ weiterlesen

Hidden Bar und Rain Room – Shanghai hält noch einige Überraschungen für uns bereit

Was eine hidden Bar und auch ein Rain Room ist, durften wir am Wochenende in Shanghai erleben.. 😉 Shanghai überrascht doch immer wieder mit Skurrilem.. 😉 auch wenn in diesem Fall ganz einfach der Name sprichwörtlich Programm ist.. 😉

Hinter der „hidden Bar“ versteckt sich eben eine versteckte Bar.. 😉 Diese ist so gut versteckt in diesem Fall, dass wir sie erst jetzt nach sage und schreibe  9 Monaten entdeckt haben und das obwohl sie grade mal ein paar Meter von Patrick‘s Wohnung entfernt liegt.. 😉 Wir sind schon so unglaublich oft daran vorbei gelaufen und dachten immer es handelt sich einfach um ein weiteres Schneidereigeschäft. 😉 Wir haben uns zwar schon mal kurz gewundert, dass wir nie wirklich Leute darin gesehen haben, wobei soo unüblich ist das in Shanghai auch wieder nicht. Es gibt so unglaublich viele Geschäfte, in denen immer so wenig los ist, dass man sich wirklich wundert wie die alle überhaupt überleben können..

„Hidden Bar und Rain Room – Shanghai hält noch einige Überraschungen für uns bereit“ weiterlesen